22. August 2014 Pier 86 (New York City - U.S.A.)
Sebastian

Die erste flugfähige Raumfähre, die Enterprise, wurde im September 1975 fertiggestellt.
Dieser Orbiter war aber nicht raumflugfähig und wurde nur für atmosphärische Flugtests verwendet. Der erste Freiflug fand am 12. August 1977 statt. Dabei wurde die Enterprise mit einer modifizierten Boeing 747 – dem „Shuttle Carrier Aircraft“ – in die Luft gebracht und dort ausgeklinkt. Anschließend glitt die Raumfähre, genau wie nach einem Raumflug, antriebslos zur Landebahn. Insgesamt wurden fünf solcher Freiflugtests durchgeführt.

Impressum

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Freiwillige Feuerwehr Groß-Enzersdorf