"Florian wird 15 ...
... das heißt er muss raus.

Aber nicht aus der Feuerwehr, sondern nur aus der Jugendmannschaft.
Bei seinem letzten Besuch der Jugendstunde war es für Florian soweit, unter den gestrengen Blicken seiner „alten Kameraden“ musste er eine Fahrzeugbergung leiten.
Da haben sich die vielen Übungsstunden bezahlt gemacht, denn gemeinsam, wurde die Aufgabe rasch und schon sehr professionell gelöst.
Nun ist Florian ein richtiger „Floriani“.

Nach einer Runde um den Block ...
... trifft die "Mannschaft" ein.

  

Florian bekommt von einem "Passanten"
einen Unfall geschildert.
Der "Einsatzleiter" instruiert
die Mannschaft.
Transportroller werden abgepackt ...
   
... und Richtung Unfallfahrzeug ... ... gebracht.
Selbstverständlich wird die Unfallstelle
ordnungsgemäß abgesichert.
Der PKW wird angehoben und auf
Transportroller gestellt.
Nun ist es ein leichtes, ... ... das Fahrzeug örtlich zu verändern.
Aufgabe erfolgreich absolviert!
Nun heißt der Kommandant ... ... Florian sehr herzlich in der
Aktivmannschaft willkommen.
Als sichtbares Zeichen bekommt Florian ... ... die Distinktionen des
Probefeuerwehrmannes.

Impressum

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Freiwillige Feuerwehr Groß-Enzersdorf