"Öl auf der B3
Nach einem harmlosen Auffahrunfall flossen Betriebsmittel aus.

 

Damit nachfolgenden Verkehrsteilnehmer keinen Schaden erleiden, wurden diese
von uns gebunden.
Für die Dauer der Reinigung musste die Bundesstraße von der Exekutive wechselweise
gesperrt werden.

Datum: 16.06.2015
Uhrzeit: 08:21 Uhr bis 08:50 Uhr
Mannschaft: 8 Mann
Fahrzeuge: RLF-A 2000, KDTF
Nach dem Aufbringen des Bindemittels ... ... wird selbiges eingekehrt, ...
... nach einiger Zeit wieder aufgenommen ... ... und entfernt.

Impressum

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Freiwillige Feuerwehr Groß-Enzersdorf