"Vier Mal Rums
Gleich vier Fahrzeuge fuhren in der "Rush Hour" auf der B3, Höhe Autokino, aufeinander.

 

Nachdem das Rote Kreuz einen der verunfallten Fahrzeuglenker versorgt und abtransportiert hatte,
konnten wir mit den Aufräumarbeiten beginnen.

Im dichten Abendverkehr sind Einsätze auf der stark befahrenen Bundesstraße recht schwierig abzuarbeiten.
Trotzdem ist es uns gelungen, die Straße in 35 Minuten wieder frei zu bekommen.

Datum: 06.05.2016
Uhrzeit: 17:37 Uhr bis 18:15 Uhr
Mannschaft: 20 Mann
Fahrzeuge: RLF-A 2000, TLF-A 3000, KDTF, ASA
   
Da wird es eng ... ... auf der B3.
   
Dicht aneinander gekuschelt ... ... stehen die Fahrzeuge auf der Fahrbahn.
Leider ist auch ein Verletzter zu beklagen. Nach der Datenerhebung werden, ...
... ausgelaufene Betriebsmittel gebunden ... ... und die Unfallfahrzeuge entfernt.

Impressum

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Freiwillige Feuerwehr Groß-Enzersdorf