"Totbergung ...
... ob Mensch, ob Tier, ist nie eine erfreuliche Sache.

 

Leider zählen auch solche Einsätze zu den Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehren.
Am Samstag den 23.04. ereilte uns um 13:06Uhr die Meldung das ein Hund im Bereich der „Taverne am Sachsengang“
im Donau Oder Kanal treibt.
Sofort machten sich 9 Kameraden/Innen auf den Weg, um das bedauernswerte Tier zu bergen.
Im Anschluss, wurde der Vierbeiner in den dafür vorgesehenen Tierkörpergefrierschrank,
beim ASZ (Altstoffsammelzentrum) verbracht.

Datum: 23.04.2016
Uhrzeit: 13:07 Uhr bis 13:35 Uhr
Mannschaft: 9 Mann
Fahrzeuge: RLF-A 2000, MTF, VF
   
Keine schöne Arbeit ... ... ist die Bergung ...
   
 ... des Tierkadavers ... ... aus dem Donau-Oder-Kanal.

Impressum

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Freiwillige Feuerwehr Groß-Enzersdorf