"Es nimmt kein Ende
Kaum eine Woche vergeht ohne Grabenhüpfer.

Egal ob es sich um einen Parkplatz mit Zaun im Wassergraben handelt oder ohne, die magische Anziehungskraft dürfte immer die gleiche sein.
So auch heute, als wir erneut in den frühen Nachmittagsstunden zu einer "Fahrzeugbergung aus dem Wassergraben" gerufen wurden.
Mit schon eingespieltem, fast an Automatismus grenzendem, Ablauf konnten wir auch dieses Fahrzeug in bewährter Manier aus seiner misslichen Lage befreien.

 

Datum: 13.09.2021

Uhrzeit: 12:31 Uhr bis 13:19 Uhr

Mannschaft: 7 Mann

Fahrzeuge: RLF-A 2000, KDOF
   
Ein für uns schon gewohntes Bild und dennoch,  ... ... den "Zaun" hat schon länger niemand mehr
"durchschlagen". 

 

Nachdem die Hebekissen positioniert sind und das Fahrzeug
mit Holz unterbaut ist, wird es mittels Abschleppöse und
Seilwinde herausgezogen.
Es entstand beträchtlicher Schaden an Kühler und ...
... Stoßstange.

 

Impressum

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Freiwillige Feuerwehr Groß-Enzersdorf