"Gewerbebetrieb - klein (B3) für Groß-Enzersdorf ...
... lautete der Alarmtext für unseren Einsatz am 9. Jänner 2021.

Am Einsatzort angekommen stellte sich für uns Gott sei Dank heraus, dass nicht der Gewerbebetrieb, sondern davor abgestellte Müllbehälter, aus für uns noch ungeklärter Ursache, in Vollbrand standen.

Mit 2 Löschleitungen gingen zwei Trupps unserer Wehr unter schweren Atemschutz zur Brandbekämpfung vor und konnten das Feuer rasch unter Kontrolle bringen.

Bedanken möchten wir uns auch bei den zur Unterstützung gekommenen Feuerwehren Raasdorf, Rutzendorf, Probstdorf und Wittau, welche aufgrund des Meldebildes mitalarmiert wurden. 

 
Datum: 09.01.2020
Uhrzeit: 21:54 Uhr bis 22:40 Uhr
Mannschaft: 33 Mann
Fahrzeuge: RLF-A 2000, TLF-A 3000, DLK 23-12, VF, KDTF, MTF, KDOF
   

 

So präsentierte sich uns der Einsatzort beim
Eintreffen.
Nach kurzer Erkundung des Einsatzleiters ...
 		 
... wurde der Brand durch zwei Atemschutztrupps ... ... rasch gelöscht.
 		 
Nach den Nachlöscharbeiten ... ... blieb nur mehr der zerstörte Übeltäter, ...
 		 
... ein Haufen Brandgut ... ... und ein erheblich beschädigtes Fahrzeug übrig.

 

Impressum

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Freiwillige Feuerwehr Groß-Enzersdorf