"Ein Lagerfeuer, ...
... besser gesagt die Reste eines ebensolchen, sorgten kurzzeitig für Aufregung.

Nach unserem Eintreffen konnten wir Gott sei Dank feststellen, dass keine Gefahr für die Umgebung bestand.
Zur Sicherheit und um Funkenflug zu vermeiden, löschten wir mit unserer Kübelspritze die Glutnester ab.

 
Datum: 01.12.2020
Uhrzeit: 14:45 Uhr bis 15:24 Uhr
Mannschaft: 14 Mann
Fahrzeuge: RLF-A 2000, TLF-A 3000
   

 

Das Ablöschen der Glutnester mit unserer
Kübelspritze sorgte für ...
...eine erhebliche Rauchentwicklung.
   
Der Rest des "Übeltäters" und ... ... unsere gut gelaunte Einsatztruppe.

 

Impressum

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Freiwillige Feuerwehr Groß-Enzersdorf