"(T1) Fahrzeugbergung ...
... auf der L3019.

So lautete der Durchsagentext auf unseren Alarmierungsgeräten.
Was war der Grund?
Der Lenker eines weißen Mazdas CX5 war vermutlich aufgrund der leicht glatten Fahrbahnverhältnisse von der Fahrbahn abgekommen und in ein nahes Feld geschlittert.
Vor unserem Eintreffen hatte es der Fahrer jedoch aus eigener Kraft geschafft den Ackerboden wieder zu verlassen. Trotz dieser Tatsache, hat er vorbildlich unser Eintreffen abgewartet und konnte dann unbeschadet seine Fahrt fortsetzen.

 
Datum: 23.01.2020
Uhrzeit: 08:11 Uhr bis 08:30 Uhr
Mannschaft: 10 Mann
Fahrzeuge: RLF-A 2000, KDOF

 

Leicht geschockt, ... ... aber zum Glück unverletzt ...

... hat der Lenker des Mazdas den Ausritt überstanden.

 

Impressum

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Freiwillige Feuerwehr Groß-Enzersdorf