"Unterabschnittsübung
In regelmäßigen Abständen finden Unterabschnittsübungen statt, um die Zusammenarbeit
bei großen Schadensszenarien zu beüben.

Diesmal ging die Unterabschnittsübung des Unterabschnittes Groß-Enzersdorf in Wittau von statten.

Unter der Teilnahme von 85 Kameraden mit 16 Fahrzeugen aus 9 Feuerwehren wurden mehrere
Schadensszenarien beübt.
Übungsannahme war es, dass ein PKW-Lenker ein vor dem Kindergarten stehendes Kind übersieht
und das Steuer verreißt. In der Folge prallt er gegen  gestapelte Holzkisten und einen Diesel-Tank vor
der angrenzenden landwirtschaftlichen Halle.
Der Fahrer wird im Fahrzeug eingeklemmt und Kisten fangen Feuer.

Das Übungsgelände ... ... mit der bereits errichteten Wasserversorgung.

 

 

Brandbekämpfung sowohl vom Boden ...

... als auch von oben.

Impressum

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Freiwillige Feuerwehr Groß-Enzersdorf