"Maibaum holen
Frei nach dem Motto: "Fahr nicht fort, hol im Ort"

In diesem Jahr mussten die Kameraden/Innen nicht tief in den dunklen Wald fahren um einen Maibaum
zu Ehren des Kommandos zu besorgen, denn beim nahgelegenen Friedhof gab es heuer die Möglichkeit
so ein Gehölz zu schlägern.

Das "Timberteam" der FFGE schreitet zur Tat. "Wöchn nema ma denn?"

 

Die Auswahl ist groß.
Trotzdem ist rasch ein entsprechender
Baum gefunden.
Der Motor der Säge heult auf,
und los geht's.

Mittels Maschinenunterstützung ... ... und Manpower geht's weiter.

 

Nun ist der Maibaum der Feuerwehrjugend
an der Reihe.
Das Zugseil ist angebracht.
"Baum fällt" Nach dem Entasten, ...
   
... wird der Stamm geschält ... ... und verladen.
Der 1. Mai kann kommen.

Impressum

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Freiwillige Feuerwehr Groß-Enzersdorf