"Baumschnittkurs ...
... auf höchstem Niveau.

Vier Kameraden unserer Feuerwehr unterzogen sich einer einwöchigen Spezialausbildung
in der Forstlichen Ausbildungsstätte Ossiach.
Als international anerkanntes und geschätztes forstliches Ausbildungs- und Trainingszentrum
gelingt es dem "Ossiacher PROFITEAM" immer aufs Neue, die letzten forsttechnischen
und wissenschaftlichen Erkenntnisse praxisgerecht den jeweiligen Zielgruppen zu vermitteln.

Das dort erlangte Wissen wird eins zu eins an die Kameraden/Innen der FFGE weitergegeben.

Nachdem sich der Nebel verzogen hat ... ... beginnt der Tag ...

... mit Probeschnitten ... ... auf Übungsstämmen.

Mit Zug- ... ... und Druckschnitten geht's weiter
im Programm.

Harald beginnt mit dem Fallkerb. Der Fellschnitt ist gesetzt.

Nun folgt das Keilen. Geschafft: "Baum fällt".

Nun wird entastet ... ... und der Stamm abgelängt. 

Pause muss sein: "Denn wer schafft, braucht Kraft".

Und weiter geht's. Dieser neugierige Feuersalamander freut sich auch
über den Besuch der Kameraden aus
Groß-Enzersdorf.

Motorkettensägen Wartung ... ... muss natürlich auch sein.

Christoph Herney, Harald Dick, Daniel Klement und Lukas Unger
die frischgebackenen "Holzfäller" der FFGE.

Impressum

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Freiwillige Feuerwehr Groß-Enzersdorf