Feuerwehrbaby Nr. 10 ...
... wurde vom fleißigen Meister Adebar "geliefert".

Knapp 10 Monate hatte der Storch nun Pause mit den „Baby-Lieferungen“ zu Kameraden der FFGE.
Am 4. März 2020 um 20:05 Uhr war es dann wieder so weit und Leon, Sohn von Sonja und Marco Valland erblickte das Licht der Welt. Mit stolzen 52cm und 3150 Gramm genießt Leon nun noch ein paar Tage mit Mama Sonja im Spital, bis er heim zu Papa Marco darf.

Das Kommando sowie die Kameraden und Kameradinnen der FFGE wünschen den frischgebackenen Eltern, alles Gute und viel Freude bei den vielen Gesprächen in den bevorstehenden schlaflosen Nächten.

Der Parkplatz in der ersten Reihe ist für Meister Adebar ...
   
... mit Feuerwehr-Baby Nr. 10 ... ... reserviert.
Eine Abordnung der Kameraden der FFGE unterstützte den
Storch bei der "Paketabgabe".
.

Impressum

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Freiwillige Feuerwehr Groß-Enzersdorf