"Eine würdige Indienststellung ...
... unserer beiden neuen Einsatzfahrzeuge.

Am 05. April 2019 war es endlich so weit, unser neues MTF (Mannschaftstransportfahrzeug)
sowie das KDO (Kommandofahrzeug) konnten nach einer einjährigen Bestell- und Aufbauzeit
in den Dienst gestellt werden.

Wie bekannt hatten wir anlässlich unseres 150jährigen Bestandsjubiläums
von der Stadtgemeinde ein neues MTF erhalten.
Zusätzlich wurde von uns selbst ein KDO finanziert.

Beide Fahrzeuge dienen wie der Name schon sagt, zum Transport der Mannschaft zu Einsätzen aber auch zu Schulungen und Lehrgängen. Eine weitere Nutzung ist für unseren Nachwuchs angedacht, auch diese müssen sicher zu Wissenstests, Wettbewerben und Jugendlagern gebracht werden.
Durch den im KDO eingebauten Tisch ist es uns nun jederzeit möglich das Fahrzeug als Einsatzleitung zu verwenden.
Beide Fahrzeuge repräsentieren einen Wert von € 131.188,-
Zur in Dienststellung wurden alle Stadt- und Gemeinderäte an der Spitze Frau Bürgermeister Monika Obereigner-Sivec sowie die Kameraden und Kameradinnen der FFGE samt Anhang geladen.

>> Zum Video <<

Die Fahrzeughalle ist geteilt ...

... und dem Anlass entsprechend dekoriert.
Kommandant HBI Christian Lamminger ...
... begrüßt die illustre Gästeschar. Frau Bürgermeister Monika Obereigner-Sivec
entbietet Grußworte
.
Stadtpfarrer Dr. Arkadiusz Borowsky ist
genauso gespannt ..
.
... wie unsere spärlich erschienenen
Gemeindevertreter ...
 
... und natürlich die gesamte Mannschaft
der FFGE.
Gemeinsam wird nun der Button zum Start
der Show gedrückt.
Zum Soundtrack von "Kill Bill" ... ... rollen die "Neuen" in die Halle. 
Kommandant Lamminger erörtert einige
Eckdaten.
Mit einem Schnitt durch das
Rot-weiß-Rote Band ...
... sind die Fahrzeuge endlich ... ... zur Besichtigung freigegeben.

 

Das begeistert auch unsere Jüngsten. Auch wenn hier vielleicht der optische
Reiz noch überwiegt.
Genau wird jedes Detail ... ... unter die Lupe genommen.
Geiles Armaturenbrett mit integrierter "Mercedes", der
Schwester von "Alexa".
Ein innen und außen montierbares
"White Board" ergänzt das Angebot.
Unser Stadtoberhaupt ... ... informiert sich gemeinsam mit VzBgm
Michael Paternostro über die Einzelheiten.
STR Andreas Vanek und GR Herbert Dittel werden
ebnefalls bestens informiert.
Viel gibt es zu bestaunen und zu erklären.
Die erschienenen und interessierten
Stadt- und Gemeinderäte gemeinsam mit
dem Kommando der FFGE.
Thomas, Bernhard und Peter die drei
Hauptverantwortlichen der
Fahrzeugbeschaffung.
Natürlich darf zu so einem Anlass auch
ein Glas Sekt ...
... und ein kleines Buffet nicht fehlen.
Die stolze Mannschaft der FFGE gemeinsam mit den beiden "Babys".

 

Impressum

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Freiwillige Feuerwehr Groß-Enzersdorf