"Überraschung ...
... für die frisch gebackenen Eltern.

Wobei so ganz frisch sind die Eltern nicht mehr, den Anna Magdalena ist bereits das dritte Kind der Pisa's. Trotzdem fährt der alten Tradition folgend, zur Geburt, der Storch mit dem Feuerwehrauto vor.
Vorsichtig und ohne Folgetonhorn bringt Meister-Adebar seine heikle Fracht an den Bestimmungsort. Okay, ein bisschen haben die Kameraden und Kameradinnen schon geholfen.

 

Der Storch ... ... und seine Helfer sind auf dem Weg.
Gut das der Boden nicht gefroren ist. Sodala, noch das Baby dem Storch unter die
Flügel geklemmt, ...
... die Liegestühle zurecht gerückt ... ... und dann ein verdientes "Wiesel" auf die
Geburt der neuen Erdenbürgerin getrunken.
Schön langsam ist für neue Namen kein Platz mehr auf
den Rollbalken
.

Impressum

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Freiwillige Feuerwehr Groß-Enzersdorf